Kinderfreizeit

Einmal im Jahr (meist über Himmelfahrt) lädt der GDVB ein zur Kinderfreizeit.

Zeitraum: 21. Mai – 24. Mai 2020

„Wir gehen zelten!“

Wer mag es nicht: Wildromantisch im Freien zu schlafen? Jedes Geräusch, jedes Astknacken, jeder Tierlaut dringen sofort durch die Zeltwand an Dein Ohr – und bringen Dich um den Schlaf. Nachts wird es zum Teil empfindlich kalt. Schon früh morgens kitzelt die warme Sonne in Deiner Nase und weckt Dich mit Ihrer Helligkeit. Jeder Regenguss klingt wie ein Trommelfeuer auf Deine „vier Wände“ – und kann auch schon mal dahinein gelangen. Kleine Krabbelkäfer und andere Viehcher, die als Haustiere und zum Streicheln völlig ungeeignet sind, möchten gerne Dein Zelt erobern – auf der Suche nach Essbarem. Alles nicht so komfortabel und „klinisch rein“ wie vielleicht zuhause. – Und doch übt das „Wochenende im Zelt“ eine ungebrochene Anziehung aus.

Seit neun Jahren fahren wir als Gemeinschafts-Diakonieverband Berlin e.V. (GDVB) nun jedes Jahr über Himmelfahrt das verlängerte Wochenende für drei Nächte zelten. – Grund genug, das auch 2020 wieder zu tun und zu feiern – mit dem Thema: „Wir gehen zelten!“

Was bieten wir?
– 3 Übernachtungen im Zelt
– Vollverpflegung
– gemeinsames Singen
– Outdoorspiele
– Bastelangebote
– biblische Geschichten
– Tagesausflug mit Reiten und Holzofenpizza
– Schwimmbadbesuch

Was brauchen wir?
– Bibel (falls vorhanden)
– Schwimmzeug
– feste Schuhe
– Taschenlampe
– Bettzeug, Handtücher
– Krankenkassenkarte

Was könnt ihr zu Hause lassen?
– Unterhaltungselektronik (Smartphone, Laptop, etc.)

Kosten:
– in Kürze pro Teilnehmer (1 € Geschwisterrabatt)
Darin enthalten sind Unterkunft, Verpflegung und alle
Aktivitäten (außer An- und Abfahrt).