Kinderfreizeit

Nun ist es klar: die Kinderfreizeit 2020 muss abgesagt werden. Leider lässt es die gesundheitliche Situation noch nicht zu, solche Veranstaltungen, bei denen es zu engeren Kontakten kommt, durchzuführen. Der Abstand kann nicht gewährt werden! Angemeldete Kinder bekommen Ihre bezahlten Beiträge zurückerstattet.

Ein Trost ist die Perspektive für das Jahr 2021: Hier ist geplant, die Kinderfreizeit erstmals über eine Woche in den Sommerferien mit Taborpraktikant zu veranstalten – und zwar in den Häusern des Feriendorfs Groß Väter See! Die Zeit: 23.07.-30.07.2021 (am Ende der Ferien) – bitte gleich notieren und in der Urlaubsplanung berücksichtigen.

Wer schon mal schmulen will:

Internet: www.feriendorf-gross-vaeter-see.de